Aufbruch in die Vergangenheit: Ich führe euch herrlichen Zeiten entgegen von Gerhard-Stefan Neumann …


So wie ich das sehe, sind die christlichen Demokraten nicht mehr von dieser Welt, sie sind schlicht und einfach am Ende, sie sind tot und zwar mausetot.

Wären die Christdemokraten munter, dann, meine lieben Freundinnen und Freunde, wäre Angela Merkel nämlich schon längst in der politischen Versenkung verschwunden und dies mit Pauken und Trompeten und ihre ganze verkommene und verrottete sogenannte Führungsmannschaft gleich mit dazu.

In der ehemaligen DDR wurde zur Wendezeit gut und gerne der Begriff von den berühmt berüchtigten Seilschaften verwendet. Nun, meine lieben Freundinnen und Freunde, so eine Art Seilschaft ist diese Regierungsmannschaft der Unionisten auch.

Angela Merkel hat im Laufe ihrer Amts- und Regierungszeit jeden – und zumeist männlichen Bewerber und Mitarbeiter, der ihr in irgendeiner Art und Weise gefährlich werden können, systematisch abgehalftert, abgesägt und entsorgt. So wie ich das sehe, geht diese Frau in der Erreichung ihrer Ziele über die sprichwörtlichen Leichen. Und von den letzteren muss sie in ihrem politischen Keller eine ganze Menge vergraben haben. Die Typen die jetzt in die neue Bundesregierung sollen, sind und dies vielleicht mit einer einzigen Ausnahme, alle treue Gefolgsleute der Kanzlerin.



Bank


Spendenkonto Gerhard-Stefan Neumann

Mit Buchstaben komponieren, mit Worten musizieren und mit Sätzen dirigieren. Dies alles bietet Ihnen: Gerhard-Stefan Neumann, Freier Journalist + Werbetexter (GdbR), Norikerstraße 19 B2, D-90402 Nuernberg, Telefon 01523 8 70 75 92,

€5,00


 

Advertisements