Une Comédie Bavaroise: Horst Seehofer und seine christlich-soziale Hanswurstiade in Berlin – ein Film von Gerhard-Stefan Neumann …

 


Sie und wir können die Migration nicht stoppen.

Die Leute sind nun mal und sie werden kommen getreu dem Motto – einer kommt immer durch und wir können das auch nicht verhindern.

Heute ist es das Mittelmeer – morgen ist es ein anderer Fluchtweg und völlig egal ob es Fluchthelfer, Schleuser und Seenot Rettungskreuzer gibt.

Europa wird schon in naher Zukunft vielleicht noch nicht ganz schwarz, in jedem Falle aber dunkelhäutig werden.

Afrikaner, Araber, Muslime und Türken werden unseren Kontinent erobern, besetzen und dauerhaft unter ihre Kontrolle bringen.

Schon in ganz kurzer Zeit werden unsere Frauen und Töchter die Häuser nicht mehr ohne Polizeischutz verlassen können.

Apropos Polizei:

Unsere demokratische und weichgespülte Polizei kann schon längst nicht mehr unsere Sicherheit garantieren. Die Jungs und Mädels in den chicen blauen und grünen sind heute schon von Afrikanern, Arabern, Muslimen und Türken in einem bislang nie gekannten Ausmaß unterwandert und mit ihren Leuten durchsetzt.

Ähnlich gilt für die Geheimdienste und die gesamte deutsche öffentliche Verwaltung.


Une Comédie Bavaroise: Horst Seehofer und seine christlich-soziale Hanswurstiade in Berlin – ein Film von Gerhard-Stefan Neumann from Gerhard-Stefan Neumann on Vimeo.


Bank


Spendenkonto Gerhard-Stefan Neumann

Mit Buchstaben komponieren, mit Worten musizieren und mit Sätzen dirigieren. Dies alles bietet Ihnen: Gerhard-Stefan Neumann, Freier Journalist + Werbetexter (GdbR), Norikerstraße 19 B2, D-90402 Nuernberg, Telefon 01523 8 70 75 92,

€5,00


Werbeanzeigen