Der Wahnsinn hat Methode: Es ist etwas faul im Staate Deutschland – ein Film von Gerhard-Stefan Neumann …


In diesen aufgeregten Tagen ist wieder einmal sehr viel von Europa die Rede. Europa von vorne bis hinten, Europa von oben nach unten und unsere politischen Pappnasen werden nicht müde uns einzureden, wie unendlich wichtig und wie unendlich unverzichtbar Europa für uns ist, sei und wäre und sowieso und überhaupt.

Dies, meine lieben Freundinnen und Freunde, dies ist natürlich alles Quatsch. Europa und die Europäische Union haben für den normalen deutschen Bundesbürger – und natürlich auch Bundesbürgerin – so gut wie keine Bedeutung.

Es ist natürlich richtig, das der europäische Binnenmarkt und die europäische Zollunion für die deutsche Industrie und die deutsche Wirtschaft von existentieller Bedeutung sind. Und es ist natürlich auch richtig, das durch die Reisefreiheit innerhalb der Union für viele unserer Mitbürger und Mitbürgerinnen Europa sozusagen erlebbar geworden ist. Dies will ich in keinem Falle ableugnen oder gar abstreiten.

Das trifft aber nur auf die Damen und Herren zu, die sich solche europäische Erkundungsreisen auch leisten können. Und natürlich gibt es jede Menge junger Leute, die von einem x-beliebigen europäischen Flughafen für vielleicht gerade mal neunzehn Euro nach Mailand oder sonst wohin fliegen um dort irgendeinen Modeshop besuchen und Klamotten besorgen, die dort möglicherweise zehn Euro billiger sind als bei ihnen zu Hause.

Nein, meine lieben Freundinnen und Freunde, dieses Europa und diese Europäische Union bracht kein Mensch.

Mit der großartigen Idee eines Walter Hallstein, eines Alcide de Gasperi, eines Konrad Adenauer, eines Jean Monet und eines Robert Schuman um nur eine Namen zu nennen – hat diese europäische Krake absolut nichts zu tun – und die allermeisten dieser europäischen Abzocker Staaten sind nicht an Europa sondern lediglich an den Ausgleichszahlungen und Strukturhilfen aus Brüssel interessiert.

Die Deutschen sind die Zahlmeister in Europa und in der halben Welt.

Und das möchte in Sachen Europa doch auch noch sagen:

Kommt es einmal zu der Gründung der Vereinigten Staaten von Europa, dann sind die meisten unserer politischen Staatsschauspieler ihren Job los – denn mit einer europäischen Dimension haben diese Typen nun wirklich nichts zu tun – oder anders formuliert – wie konnten diese Dilettanten bloß an diese Jobs kommen ..?



Bank


Spendenkonto Gerhard-Stefan Neumann

Gerhard-Stefan Neumann Media TV Blog ● Freier Journalist + Werbetexter (GdbR) ● D-90402 Nuernberg ● Politischer Aktivist + Kommentator ● Mit Buchstaben komponieren, mit Worten musizieren und mit Sätzen dirigieren. Dies alles bietet Ihnen: Gerhard-Stefan Neumann ● Freier Journalist + Werbetexter (GdbR) in Nuernberg ● Politischer Kommentator ● Norikerstraße 19 B2, D-90402 Nuernberg ● Telefon 01523 8 70 75 92

€5,00


 

Werbeanzeigen

Der Krieg Reichtum gegen Armut: Die Reichen dieser Welt haben den Armen dieser Welt den Krieg erklärt – ein Film von Gerhard-Stefan Neumann …


Bevor ich auf meinen eigentlichen Beitrag zu sprechen kommen, möchte ich einen kurzen Rückblick auf die Ereignisse in der Nacht zum 1. Mai werfen.

Die Erpressung hat also wieder einmal perfekt funktioniert:

Der oberste Machthaber im Weißen Haus in Washington hat die geplanten Strafzölle gegen die Europäische Union um weitere vier Wochen verlängert, will heißen, es läuft letzten Endes also doch auf ein gemeinsames Handelsabkommen zwischen der Europäischen Union und den USA hinaus.

Im Ergebnis wird es leider so sein, dass die Europäer in ein paar Jahren genauso adipös und fettleibig und Zuckerkrank sein werden, wie ihre amerikanischen Brüder und Schwestern.

Und das wird unsere Zukunft in Sachen Lebensmitteln sein:

Schwarzwälder Schinken aus Kentucky, Antibiotika und Hormone aller Art in unseren Lebensmitteln und um es nicht zu vergessen – die Verseuchung mit und an Zucker wird bei uns alsbald fröhliche Feste feiern.

Die Sache ist also klar:

Wenn die Deutschen also nicht so spuren wie es die amerikanischen Imperialisten und Kolonisten wollen, dann schicken sie uns keine Panzer und Raketen mehr, schließlich tut es die mit Hormonen verseuchte Pampe aus dem Burger Laden um die Ecke ja letztlich auch.



Spendenkonto Gerhard-Stefan Neumann


Spendenkonto Gerhard-Stefan Neumann

Gerhard-Stefan Neumann Media TV Blog ● Freier Journalist + Werbetexter (GdbR) ● D-90402 Nuernberg ● Politischer Aktivist + Kommentator ● Mit Buchstaben komponieren, mit Worten musizieren und mit Sätzen dirigieren. Dies alles bietet Ihnen: Gerhard-Stefan Neumann ● Freier Journalist + Werbetexter (GdbR) in Nuernberg ● Politischer Kommentator ● Norikerstraße 19 B2, D-90402 Nuernberg ● Telefon 01523 8 70 75 92

€5,00